Informatik

Ziel des Informatikunterrichts am Gymnasium ist es, den Schülerinnen und Schülern ein fundiertes Wissen von großer Halbwertszeit an die Hand zu geben, wie informationstechnische Systeme aufgebaut sind, wie sie funktionieren, was sie können, aber auch was sie nicht können.