Nachrichten

Management Coaching

Das P-Seminar „Kinder helfen Kindern“ veranstaltete im vergangenen Schuljahr erfolgreich einen Spendenlauf an der Seerosenschule Poing und konnte im Zuge dessen die stolze Summe von 4108,58 EUR an die Initiative krebskranke Kinder München e.V. spenden.

Als Anerkennung für Ihre Leistungen wurden die Teilnehmer*innen des Kirchheimer P-Seminars mit dem „Sozial Oscar“ des Lions Club Aschheim ausgezeichnet und gewannen ein professionelles Management Coaching. Bernhard Bartsch, zertifizierter Business Coach und Trainer, unterstützte die Schüler*innen am 26. September auf praxisnahe und spielerische Art und Weise bei der Reflexion über Teamrollen, Beziehungs- bzw. Kommunikationsprozesse sowie (individuelle) Entwicklungspotenziale. Zudem erfolgte eine Abschlussevaluation des durchgeführten Spendenlaufs an sich, welche das Projekt – bei aller Offenheit für denkbare Optimierungsmöglichkeiten – zu einer sehr erfreulichen Abrundung führte.

Neben dem Erfahren von Selbstwirksamkeit bei ihrem Einsatz für Andere konnten die Schüler*innen sicherlich auch durch das Coaching wertvolle Erfahrungen im Sinne ihrer Berufs- und Studienorientierung sammeln – das Abitur 2020 und ein „Leben nach der Schule“ sind schließlich nicht mehr weit!

J. Trenner, Leiterin des P-Seminars

Zurück