Nachrichten

2. Preis beim Deutschen Schulpreis

Etwa 200 Schülerinnen und Schüler schauten in gespannter Erwartung in unserer Aula die Preisverleihung des Deutschen Schulpreises 2017 auf Phoenix im Livestream. Gleich in der ersten Gruppe wurden die Impressionen vom GyKi präsentiert. Jedes Anzeichen von Bildern unserer Schule oder von unseren 10 Vertretern im Publikum der Preisverleihung (sechs Schülerinnen und Schüler, ein Elternvertreter und drei Lehrkräfte) wurde aufmerksam registriert und mit Applaus bedacht. Mit der Nennung unserer Schule als Preisträger brach dann euphorischer Jubel los, der auch von einem Kamerateam des Bayerischen Rundfunks festgehalten wurde.

Die Ereignisse überschlugen sich quasi, sodass zunächst nicht allen klar war, was wir denn nun eigentlich gewonnen hatten: Den 2. Preis also, eine wunderbare Auszeichnung für die hervorragende und außerordentliche Arbeit unserer ganzen Schulfamilie und jedes Einzelnen von uns. Im Facebookauftritt des Deutschen Schulpreises sind Impressionen aus Berlin zu sehen: https://www.facebook.com/pg/DeutscherSchulpreis/posts/. Auch der weitere Verlauf der Preisverleihung wurde dann mit großem Interesse verfolgt. Wir gratulieren der Europaschule Bornheim, der Deutschen Schule Rio de Janeiro, Brasilien, der Grundschule Borchshöhe, Bremen und der Waldparkschule, Heidelberg, die auch einen 2. Preis gewannen und natürlich der Elisabeth-Selbert-Schule, Hameln zur Auszeichung als beste Schule Deutschlands 2017. Für war es bereits eine große Ehre und Auszeichnung unter den 14 nominierten Schulen und bei der Preisverleihung in Berlin mit dabei zu sein, daher freut es uns um so mehr, dass wir einen 2. Preis erhalten haben. 

Das Bayerische Fernsehen hat einen kleinen Beitrag hierzu gesendet und in der Mediathek des BR veröffentlicht. Der Beitrag über das Gymnasium Kirchheim ist unter http://www.br.de/br-fernsehen/programmkalender/ausstrahlung-1049438.html von 10:30 bis 13:30 zu sehen.

Auf der Website der Robert-Bosch-Stifung, des Hauptsponsors des Deutschen Schulpreises, findet sich ein ausführliches Porträt unserer Schule unter http://schulpreis.bosch-stiftung.de/content/language1/html/56809.asp als Text und unter http://schulpreis.bosch-stiftung.de/content/language1/html/54481.asp als Video.

M. Christoph für die Schulleitung

Zurück