Digitale Schachaktivitäten...

In Coronazeiten wurde auch der Schulschachbetrieb in den virtuellen Raum verlagert und die Schüler der Schach-AG haben in den letzten Wochen die Server von chess.com und lichess.org unsicher gemacht...

Am ersten Montag (20.04.20) nach den Osterferien haben wir unser traditionelles Osterblitz auf lichess.com durchgeführt, das mit 14 Teilnehmern doch etwas schwächer als seine Offlinevorgänger besetzt war.

Trotzdem war es ein spannender Kampf bei dem sich nach 120 min Blitzschach (Bedenkzeit: 5min pro Spieler und Partie) David Mehlhorn vor Felix Zurbuchen und mir durchgesetzt hat.
Andra's Centgraf, Arthur Krumm und Sebastian Grüner folgten auf den weiteren Preisrängen.

Bester (Nicht-Schach-)Lehrer wurde Herr Heidemann auf dem 7. Platz. Stärkster 5. Klässler war Julian Zheng mit einem tollen 9. Platz.

In den Wochen vor den Osterferien hat bereits die Blitzschachserie von unserem Kooperationspartner (der SG AFK) stattgefunden, bei der die Schüler unserer Schule auch erfolgreich mitgemischt haben:

Felix Zurbuchen konnte die Jugendwertung vor David Mehlhorn und Fabian Müller gewinnen.

Jan Grimm wurde bester Schüler (ohne Vereinszugehörigkeit) vor Lennart Gentz und Patrick Lardschneider.

Die vollständigen Ergebnisse finden sich hier.

 

Bis der normale Schulschachbetrieb wieder aufgenommen werden kann trifft sich die digitale Schach-AG immer Montags von 15.00 bis 17.00 Uhr.

Mit schachlichen Grüßen

Pierre Tassell

Zurück

(0 89) 9 07 78 49 - 0

Heimstettner Straße 3,
85551 Kirchheim bei München

(0 89) 9 03 71 98