Jugendsozialarbeit am Gymnasium Kirchheim

Das Team

... des Kreisjugendring München-Land

 

Logo KJR München Land

Timea Weiss

Joachim Birzele

Petra Lüdorf

  • Wir stehen unseren Schülerinnen und Schülern bei allen Themen rund um deren Lebensalltag mit Rat und Tat zur Seite.

... die Anlaufstelle bei

... bei uns gibt es

… ob allein oder mit der besten Freundin/mit dem besten Freund,

bei uns ist genug Platz für alle!

Kontakt

... viele Wege führen zu uns

  • kommt in´s Büro im 2. Stock R230 beim Lichthof
  • werft uns eine Nachricht in den Briefkasten rechts neben der Bürotür
  • sprecht uns im Schulhaus an
  • ruft uns an
  • schreibt uns eine E-Mail

... wir sind gerne für Sie bzw. Euch da.

Montag bis Freitag 9:00-13:00 Uhr

Tel.:  089/ 907 78 49 – 40

Mail:

jsa@gyki.de

Mail persönlich:

t.weiss@gyki.de

j.birzele@gyki.de

p.luedorf@gyki.de

Adresse:

Jugendsozialarbeit am Gymnasium Kirchheim
Heimstettner Str. 3
85551 Kirchheim

Der Träger

Der Kreisjugendring München-Land (KJR) vertritt die Interessen der Kinder und Jugendlichen im Landkreis München als eine der größten Arbeitsgemeinschaften der Jugendverbände in Bayern. Unter seinem Dach haben sich 28 Jugendverbände und 3 örtliche Jugendgemeinschaften mit rund 40.000 Mitgliedern zusammengeschlossen.

Der Träger handelt nach demokratischen und sozialen Grundwerten, die sich in folgenden Prinzipien wiederfinden:

#wertschätzung und #offenheit

#partizipation und #mitverantwortung

#selbstbestimmung und #freiwilligkeit

#parteilichkeit

#vielfalt und #lebensweltorientierung

#nachhaltigkeit

Weiterführende Informationen unter www.kjr-ml.de.

Angebote und Ziele

Schule als Ort sozialen Miteinanders erfordert die Fähigkeit zur Kommunikation, Kooperation und Integration. Hierbei werden die Schülerinnen und Schüler von der Jugendsozialarbeit unterstützt und lernen, mögliche Konflikte konstruktiv zu lösen.

Zu unseren wesentlichen Zielen gehören demnach die Stärkung der sozialen und persönlichen Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen sowie die Entwicklung ihrer Persönlichkeit und Selbstverantwortung.

Unser Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler. Ebenso sind wir Ansprechpartner für Eltern und das Lehrerkollegium. Zu unseren Arbeitsschwerpunkten zählen:

  • Beratung
  • Einzelfallhilfe
  • Konfliktbearbeitung
  • Krisenintervention
  • Projektarbeit
  • Vernetzung