Einschreibung zum Schuljahr 2018/19

Die zur Einschreibung nötige Datenerfassung erfolgt größtenteils online! Nur für Eltern ohne Internetzugang kann sie während des Einschreibezeitraums vor Ort an unserer Schule erledigt werden, bitte planen sie ggf. hierfür entsprechend erhöhten Zeitaufwand ein.

Ablauf der Einschreibung

Bevor Sie den ganz unten befindlichen Link zur Online-Einschreibung aufrufen, lesen Sie bitte aufmerksam die folgenden Informationen:

  1. Die Online-Anmeldung ist ab dem 2. Mai 2018 möglich.
  2. Bei der Online-Anmeldung wird von Ihnen eine E-Mail-Adresse abgefragt. Sie erhalten am Ende eine Bestätigungs-Mail an diese Adresse. Klicken Sie in der Mail auf den Link, um die Anmeldung zu bestätigen.
  3. Nach Abschluss der Online-Anmeldung werden Sie gebeten, die für die Einschreibung Ihres Kindes erforderlichen Formulare auszudrucken, zu vervollständigen und im Anmeldezeitraum in der Schule vorzulegen.

Zusätzlich benötigen wir:

  • das Übertrittszeugnis im Original der jeweiligen Grundschule (bleibt bei der Schule),
  • die Geburtsurkunde bzw. das Familienstammbuch (Original zur Einsichtnahme & Kopie zum Verbleib an der Schule),
  • gegebenenfalls die Bescheinigung über das Sorgerecht, soweit nicht beide Eltern erziehungsberechtigt sind (zur Einsichtnahme),
  • ein Passfoto des Kindes
  • für Schüler aus den Landkreisen München (Aschheim, Feldkirchen) und Ebersberg (Landsham, Pliening) ein weiteres Passfoto (auf der Rückseite mit Namen beschriftet) für den Fahrausweis.

Anmedezeitraum

Der offizielle Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2018/19 ist vom 7. bis 11. Mai 2018. Um die Wartezeiten zu reduzieren bitten wir Sie, folgende Zeitfenster zu nutzen:

  • Montag, 7. Mai 2018, 08:00 - 13:00 Uhr: Schüler/innen aus Aschheim und Feldkirchen
  • Dienstag, 8. Mai 2018, 08:00 - 13:00 Uhr: Schüler/innen aus Kirchheim und anderen Gemeinden außer Aschheim und Feldkirchen
  • Dienstag, 8. Mai 2018, 13:00 - 18:00 Uhr: Schüler/innen aus allen Gemeinden
  • Mittwoch, 9. Mai 2018, 08:00 - 13:00 Uhr: Schüler/innen aus allen Gemeinden
  • Freitag, 11. Mai 2018: nach telefonischer Vorankündigung

Bitte kommen Sie in die Bibliothek des Gymnasiums Kirchheim (1. Stock) und planen Sie insbesondere zu den frühen Terminen (08:00 - 10:00 Uhr) Wartezeiten ein. Die Reihenfolge des Anmeldungseingangs entscheidet n i c h t über die Aufnahme!

Hinweise zum Elternportal

An unserer Schule wird ein Elternportal genutzt, mit dem Sie z. B. ihr Kind krank melden, den Stundenplan oder Vertretungsplan der Klasse Ihres Kindes einsehen können oder Elternbriefe erhalten. Die Zustimmung zur Nutzung des Elternportals ist für die Abläufe an unserer Schule essentiell und wird erwartet. Sie erhalten daher das entsprechende Formular mit der Onlineanmeldung. Die zugehörige Datenschutzvereinbarung können Sie hier einsehen. Für weitere Informationen zu den Funktionen des Elternportals wechseln Sie bitte zur Seite Elternportal.

Hinweise zur Nutzungsordnung der EDV-Einrichtung und des Internets

Die Nutzung der am Gymnasium Kirchheim befindlichen EDV-Einrichtung ist fester Bestandteil des Unterrichts. Nicht nur in den Informatik-Stunden sondern auch in vielen anderen Fächern werden Computer, Beamer und Dokumentenkameras von den Lehrerinnen und Lehrern wie auch den Schülerinnen und Schülern genutzt.

In der beiliegenden Nutzungsordnung sind der Umgang mit der Technik und die Verantwortlichkeiten geregelt. Bitte bestätigen Sie mit Ihrer Unterschrift und der Unterschrift Ihres Kindes, dass sie diese Nutzungsordnung zur Kenntnis genommen haben. Das Formular erhalten Sie im Zuge der Online-Anmeldung.

Probeunterricht

Für die Schülerinnen und Schüler, die im Übertrittszeugnis des laufenden Schuljahres nicht das Prädikat: „geeignet für den Besuch eines Gymnasiums“ erhalten haben, findet vom Dienstag, 15., bis Donnerstag, 17. Mai 2018, der Probeunterricht statt. Weitere Informationen hierzu bekommen Sie bei der Einschreibung an unserer Schule.