Big Band

In die Big Band des Gymnasiums Kirchheim können SchülerInnen aller Jahrgangsstufen aufgenommen werden, die eines der folgenden Instrumente spielen:

  • Altsaxophon
  • Tenorsaxophon
  • Baritonsaxophon (im Gymnasium vorhanden)
  • Trompete
  • Posaune
  • E-Gitarre
  • Bass-Gitarre
  • Klavier
  • Schlagzeug/Percussion

Das Repertoire der Big Band ist sehr breit gefächert und umfasst sehr unterschiedliche musikalische Stile wie Jazz, Swing, Rock & Pop, Funk, Latin und Soul.

Bei ihren vielen Auftritten und Konzerten begeistert die Big Band das Publikum und die Presse bereits seit vielen Jahren innerhalb und auch außerhalb unserer Schule. Neben dem alljährlichen Weihnachts- und Sommerkonzert, der Mitwirkung bei Musicalerarbeitungen und musikalischen Umrahmungen bei offiziellen Anlässen in unserem Gymnasium, tritt die Band auch häufig außerhalb der Schule ins Rampenlicht. Hier einige Highlights der letzten Jahre, die bereits Tradition haben: - seit 2009: Benefizkonzerte in Haar und Aschheim (+ Kammerchor) - seit 2011: großes Sommerkonzert im Gymnasium (+ Kammerchor) - seit 2008: Auftritt bei der Kirchheimer Sportlerehrung

Entscheidend für den Erfolg der Big Band sind der große Zusammenhalt und die Spielfreude der MusikerInnen. Seit mehreren Jahren spielen auch einige LehrerInnen und Ehemalige mit, die ihre reichhaltigen Erfahrungen gern an die jüngeren Mitglieder weitergeben. 

Da am Schuljahresende immer einige Mitglieder die Band verlassen, müssen neue interessierte SchülerInnen kontinuierlich herangeführt werden, um die entstandenen Lücken zu schließen. Welche Instrumente jeweils aktuell gebraucht werden erfragt ihr am besten direkt beim Leiter der Big Band. Um Mitglied in der Big Band zu werden, müsst ihr bereits über einige instrumentale Grundfertigkeiten verfügen. Regelmäßiges häusliches Üben wird vorausgesetzt. Am Gymnasium selbst besteht leider nicht die Möglichkeit, Unterricht zu nehmen und Instrumente zu entleihen. Euer großes Engagement zahlt sich in mehrfacher Hinsicht aus: Neben der Freude beim Zusammenspiel mit Gleichgesinnten in den wöchentlichen Proben und in Siegsdorf lässt der große Erfolg bei den Konzerten schnell alle vorherigen Anstrengungen vergessen. Ein zusätzlicher Anreiz für SchülerInnen der Q11 und Q12 besteht auch darin, dass sie die Big Band als Profilfach wählen und ins Abitur einbringen können.

Die wöchentliche Probe findet am Mittwoch von 15.30 bis 17.00 Uhr statt.



Thomas Thürer,
Leiter der Big Band

Wie kann ich teilnehmen?

Die Anmeldung zu einem Wahlunterricht erfolgt in der Regel zu Beginn des Schuljahres. Der folgenden Übersicht entnehmen Sie bitte, ab welcher Jahrgangsstufe eine Aktivität angeboten wird.